Tipps & Tricks

STOFFTÄSCHCHEN – SCHNELL UND EINFACH GENÄHT

 

Man kann nie genug Täschchen besitzen. Egal, ob aus Stoff, aus Leder, gehäkelt oder gefilzt – es finden sich bestimmt Dinge, mit denen du sie befüllen kannst. Hier findest du eine Anleitung für Kosmetiktäschchen aus Wachstuch. Wachstuch macht die Täschchen wasserabweisend und weniger schmutzempfindlich. Für das Tutorial kannst du dir fertig gewachste Stoffe kaufen oder oder du beschichtest deinen Stoff einfach selbst, zum Beispiel mit Odicoat. Funktioniert super. Du kannst aber natürlich auch einen unbeschichteten Stoff nehmen.

+ + +

 

Diese Materialien brauchst du

Stoff: Rechteck: 22x25cm, Streifen: 10cm x Zippbreite

Zipp: 18cm

Nähgarn

Klammern (z.B. Wonderclips)

 

+ + +

 

Und so geht’s

1. Reißverschluss vorbereiten Teile den Streifen in zwei gleiche Teile, je 5cm und lege die Teile jeweils rechts auf rechts an die Außenkante des Reißverschlusses und nähe die Teile mit geraden Strichen zusammen

2. Nun den Reißverschluss rechts auf rechts bündig an die erste kürzere Kante des Stofftuches nähen. Ein Tipp: befestige die beiden Teile mit Klammern, Nadeln können das Wachs beschädigen

3. Danach die zweite Kante nähen

4. Im nächsten Schritt werden die Seitennähte geschlossen. Öffne dafür den Reißverschluss. Das erleichtert das Nähen. Wichtig: Vor dem Nähen die Stoffe der Reißverschlussverlängerung nach innen zufalten. Nahtzugabe mit der Zackenschere eventuell Einkürzen. Zum Schluss die Tasche wenden und die Ecken ausformen.

Den Schnitt kannst du dir hier kostenlos downloaden!

 

Download
Schnittmuster für Täschchen
pattern zipper bag.jpg
JPG Bild 271.7 KB

Viel Spaß mit eurem Täschchen!

Eugénie


Wo sind die österreichischen Surface Pattern Designer?

Die Suche nach Surface Pattern Designern in Österreich kann sich als schwierig gestalten. Eine Surface Pattern Design Branche scheint in Österreich auf den ersten Blick nicht existent zu sein. Das zeigt der Sechste Österreichische Kreativwirtschaftsbericht, in dem dieser Designbereich kein einziges Mal erwähnt wird. Auch eine Suche nach Surface Pattern Design im Branchenverzeichnis der Wirtschaftskammer Österreich (WKO) führt zu 0 Treffern. Bei der Eingabe des Suchbegriffs Pattern Design erhält man den Namen eines einzigen Unternehmens. Im letzten Statistischen Jahresbericht 2015 der Österreichischen Textilindustrie sucht man vergeblich nach Textilmusterzeichner-Lehrlingen. Es hat seit 2004 keine gegeben. Und auch bei Designaustria gibt es zu Surface Pattern Design keine Eintragungen in der Datenbank.

 

Wer wissen möchte, ob es tatsächlich keine Surface Pattern Designer in Österreich gibt, erfährt mehr in meiner jüngst fertig gestellten Master Thesis: 

Surface Pattern Design in Österreich – Eine Situationsanalyse

Einfach ein ein Mail schreiben und ich schicke euch ein PDF!